zinnowitz-usedom-urlaub-ferienwohnungen

Ostseebad Zinnowitz Urlaub an der Ostsee in Strandnähe

Zinnowitz ist eines der schönsten Ostseebäder der Insel Usedom. Zinnowitz hat eine drei Kilometer lange Promenade die sich vom Anfang bis zum Ende des Ostseebades an der Küstenlinie erstreckt. Hier liegt so ziemlich in der Mitte der Promenade auch der Strandhaupteingang mit der Zinnowitzer Seebrücke. Auf der Seebrücke befindet sich eine Tauchgondel welche abgetaucht atemberaubende Unterwasserlandschaften zeigt. Die Tauchgondel ist ein Anziehungspunkt für die ganze Familie. In der kalten Jahreszeit oder an weniger warmen Tagen muss man in Zinnowitz auch auf die Badefreuden nicht verzichten. Das Zinnowitzer Merwasserhallenbad mit angeschlossenem Wellnessbereich bietet jedem etwas. Lassen Sie sich in der Sauna, dem Schwimmbad und dem Solebad verwöhnen und entspannen Sie im Meerwasser der Ostsee.

 

Kurverwaltung des Ostseebades Zinnowitz
Zinnowitz hat wie jedes Ostseebad eine Kurverwaltung in der viele Ausflugsziele, Ausstellungen und weitere Unternehmungen vorgestellt werden. Hier kann man auch die Kurtaxe entrichten welche für die Pflege des Strandes, die Bepflanzung der Promenade und für die jährlichen Feuerwerke, Festspiele sowie für Bands und Künstler die in der Konzertmuschel auftreten verwand wird.

 

Hotels, Restaurants und Cafes - Zinnowitz auf kulinarischer Art
Zahlreiche Hotels, Restaurants und Cafes sind in Zinnowitz zu finden. Die Hotels im Seebad Zinnowitz liegen an der Promenade oder im Ortsinneren. Von einigen Hotels haben Sie Blick auf die Ostsee und gerade die Architektur der Villen und Gästehäuser sind typisch für die Zeit der 20er Jahre des 19. Jahrhunderts in denen sie entstanden sind. Für den Gaumen ist in Zinnowitz auch gesorgt. So finden sich italienische und chinesische sowie ein griechisches Restaurant ebenso wie Fischrestaurants und Gaststätten mit bürgerlicher Hausmannskost. Die Cafes verwöhnen mit leckerem Eis aus teilweise eigener Herstellung und mit Kuchen und Torten für jeden Geschmack. Die Terrassen der Cafes laden zum verweilen ein. Zinnowitz hat auch einige Bars und Diskotheken für den Ausklang des Urlaubstages.

 

Frischer Fisch gehört an der Ostsee einfach dazu
Wer frischen Fisch liebt und gern in Fischbrötchen oder Räucherfisch beisst, dem sei am Fischerstrand die Räucherei empfohlen. Hier gibt es alles was die Ostsee hergibt, vom Hering über Lachs hin zum Zander und Aal. Sie können hier frischen Fisch genauso kaufen wie geräucherte Spezialitäten. Wer frischen Fisch zubereitet genießen will, dem sei das Fischrestaurant zum Smutje empfohlen. Hier kommt nur auf den Tisch was auch gerade Saison hat.

 

die Zinnowitzer Umgebung - einfach reizvoll und sehenswert
Unweit vom Seebad Zinnowitz befindet sich die Halbinsel Gnitz welche durch Ihre Südspitze mit dem dazugehörigen Naturschutzgebiet und auf Grund der landschaftlich reizvollen Umgebung mit der Steilküste sehenswert ist. Hier können Sie über den Peenestrom und die Krumminer Wiek hinüber zum Festland schauen, Schwalben beim Nestbau zusehen und mit etwas Glück auch Seeadler in luftiger Höhe bestaunen. Westlich des Seebades Zinnowitz schließt sich der Küstenwald mit einem Radwanderweg an auf dem Sie hinüber zum Seebad Trassenheide zu europas größter Schmetterlingsfarm radeln können. Hier sehen Sie Schmetterlinge und Falter aller Art in einem tropisch eingerichteten Schauhaus. Östlich des Seebades Zinnowitz schließt sich das Seebad Zempin an, ein kleines Seebad aber dafür um so gemütlicher.

 

Museen, Veranstaltungen und Ausflugsmöglichkeiten in und um Zinnowitz
Das Seebad Zinnowitz selbst erfreut jedes Jahr mit den Vinetafestspielen der Vorpommerschen Landesbühne. Über die Grenzen Vorpommerns bekannt, bietet dieses Spektakel jedes Jahr etwas ganz Besonderes. Erleben Sie die Sage um die versunkene Stadt Vineta welche einst vor der Usedomer Küste versunken sein soll. Zinnowitz hat ein Heimatkundemuseum in dem die Geschichte des Ostseebades miterlebt werden kann. Der Bahnhof im Seebad Zinnowitz ist ebenfalls sehenswert und im Wald nach Zempin sind noch einige Ruinen der V - Waffen - Abschussanlagen zu sehen. In der weiteren Umgebung seien das Eisenbahnmuseum und der Landwirtschaftliche Erlebnishof in Mölschow, das Historisch Technische Informationszentrum in Peenemünde, die Phänomenta in Peenemünde und das Naturschutzzentrum der Insel Usedom in Karlshagen empfohlen.

Sie sehen also, auch ausserhalb der Sommersaison haben die Insel Usedom und das Seebad Zinnowitz jede Menge zu bieten. Es wird sicherlich nicht langweilig in Ihrer Ferienwohnung oder Ihrem Ferienhaus auf der Insel Usedom.

Lernen Sie das Ostseebad Zinnowitz und die Sonneninsel Usedom doch am besten selbst kennen.

Die passende Ferienwohnung in Zinnowitz oder das Ferienhaus für den Urlaub auf der Insel Usedom finden Sie in unserem Gastgeberverzeichnis. Suchen Sie sich eine von den zahlreichen Ferienwohnunen aus und erleben Sie die Insel Usedom und das Ostseebad Zinnowitz zu jeder Jahreszeit - zum Baden im Sommer sowie zum Skilaufen im Winter.

 

 


Hier können Sie allen Vermietern eine unverbindliches Urlaubsgesuch stellen und sich Angebote zusenden lassen.
 

 

Datenschutzbestimmungen